HANDELn.MACHT.SINN – Südwind Academy 2017

Wir möchten euch gerne eine weitere Academy in diesem Jahr vorstellen. Dieses Mal unter dem Motto HANDELn.MACHT.SINN!

Die Südwind Academy steht im Zeichen von Austausch, Vernetzung, Vorträgen und Aktionen zu Menschenrechten, nachhaltiger Globalisierung und fairen Arbeitsbedingungen weltweit.

So können Teilnehmer*innen in einer inspirierenden Atmosphäre Alternativen für eine gerechte Welt von morgen diskutieren.

 

Im Rahmen der Südwind Academy

  • könnt ihr euch auf interaktive Weise mit den Themen Global Citizenship Education und Bürgerbeteiligung beschäftigen
  • gibt es als methodischen Schwerpunkt eine Aktionswerkstatt
  • bekommst ihr einen Einblick in die entwicklungspolitische Arbeit von Südwind
  • findet ein etwas anderer Stadtspaziergang durch Graz statt, und zwar an Orte des bewussten Konsums

 

Außerdem wird es ein Filmscreening von „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“ und das Initiativentreffen geben.

Die Südwind Academy ist für alle die genau richtig, denen globale Aspekte alltäglicher Themen und kritisches Hinterfragen gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Entwicklungen wichtige Anliegen sind, die selbst mit Freiwilligen arbeiten, einfach mal reinschnuppern möchten oder bereits bei einer Südwind AktivistInnen Gruppe aktiv sind.

Wo und wann die Academy stattfindet?

25. – 28. Oktober 2017 im Bildungshaus Schloß Retzhof, Leibnitz (Stmk.)
(Beginn am Mi., 25.10.2017, um 19:30 Uhr – Ende am Sa., 28.10.2017, um 16:00 Uhr)


EARLY BIRD-Anmeldung bis 31. Juli 2017: Entscheide dich gleich und sei dabei mit dem vergünstigten Teilnahmebeitrag von 100 Euro!

Mehr Infos findest hier!