Geschäftsführer/in der Frauenhilfe München

Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V., ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern, der parteipolitisch und konfessionell unabhängig ist. Die Grundsätze Offenheit – Vielfalt – Toleranz leiten unsere Arbeit. Wir verstehen uns als sozialpolitischer Interessenvertreter und als Dienstleister für unsere ca. 800 Mitgliedsorganisationen, die in allen Feldern Sozialer Arbeit tätig sind. Die Unterstützung von Frauen und die Vertretung frauenpolitischer Interessen ist seit seiner Gründung für den Verband ein zentrales Anliegen.

Die Frauenhilfe München ist eine Tochtergesellschaft des Landesverbands Bayern mit ca. 80 Mitarbeiterinnen. Die Frauenhilfe München unterstützt Frauen, eine gewaltgeprägten Lebenssituation zu überwinden und ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu führen. In unserem Frauenhaus bieten wir 45 Frauen und 60 Kindern vorübergehend sicheren Wohnraum und spezialisierte Beratung. Darüber hinaus stellen wir in unserer Beratungsstelle Unterstützungsangebote für gewaltbetroffene Frauen zur Verfügung. Im Rahmen von Kooperationsprojekten betreuen wir vermehrt auch geflüchtete Frauen mit Gewalterfahrungen.

Im Zuge altersbedingter Nachfolge suchen wir zum 01.06.2018 in Vollzeit eine teamorientierte und frauenpolitisch engagierte Führungspersönlichkeit als

Geschäftsführerin/Geschäftsführer

Als Geschäftsführer/in verantworten Sie die inhaltliche Ausrichtung und Weiterentwicklung der Frauenhilfe München.

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliche und wirtschaftliche Leitung und Steuerung der Frauenhilfe München
  • Fachliche und disziplinarische Führung von ca. 80 motivierten Mitarbeiterinnen
  • Politische Vernetzung und Positionierung unserer Forderungen im kommunalpolitischen Umfeld
  • Organisationsentwicklung und strategische, nachhaltige Ausrichtung der Frauenhilfe nach innen wie nach außen
  • Weiterentwicklung des Fundraising
  • Vertretung und Repräsentation der Frauenhilfe

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Sozialwissenschaften, der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Kenntnisse
  • Mehrjährige Leitungs- und Managementerfahrung im sozialwirtschaftlichen Bereich
  • Fachkenntnisse frauenspezifischer Konzepte Sozialer Arbeit
  • Erfahrung in der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Behörden und Politik
  • Integratives und kooperatives Führungsverständnis

Wir bieten

  • Eine sehr vielseitige Leitungsposition mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte, außertarifliche Vergütung sowie zusätzliche betriebliche Sozialleistungen wie ZVK oder Klinikrente
  • Ein motiviertes und kollegiales Team sowie eine wertschätzende und familienfreundlichen Organisationskultur

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail (Anlagen bitte nur im PDF-Format) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 28.02.2018 an:

Paritätischer in Bayern e. V., Personalleitung, Herr Patrick Dewein

Charles-de-Gaulle-Str. 4, 81737 München | E-Mail: bewerbung@paritaet-bayern.de | Tel.: 089-30611-260

Für weitere Informationen besuchen Sie gerne unter www.frauenhilfe-muenchen.de und www.paritaet-bayern.de

 
Mit instapp kannst Du dich bei Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern mit nur wenigen Klicks bewerben:

BITTE BEZIEHE DICH BEI DEINER BEWERBUNG AUF NGOJOBS!

Online seit

Veröffentlicht am
13. Februar 2018

Dienstort

Dienstort
München

Arbeitgeber

Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern
Charles-de-Gaulle-Str. 4
81737 München

Aktionsbereich

Jobkategorie
Vollzeit

Ort
München
Region
1012
   
Anwenden






Ähnliche Jobs